E tolle Källerabstiig 2021 - trotz Käääfer und Bändeli!


Källerabschdiiiig im Grachykäller
Liebe Aktivi, Fründ und Passivi

Härzligge Dangg für Euri Mithilf und Eure Bsuech bi uns im Grachykäller am Källerabstiig 2021!

Dank em OK, em Gsundheitsdepartemänt und Euch liebi Aktivi, Passivi und Fründe hänn mr könne e sichere und vor allem e gladde und erfolgriche Källerabstiig 2021 duurefiere.

Merci und bis näggschd Joohr im 1. UG
Euri Grachys

__________________________________________________________________________________________________


Liebe Fründe und Passivi

Dr Källerabschdiig im Glaibasel findet am Samschdig dr 6. Novämber statt und mir freue uns uff Euch bi uns im Grachykäller zummene Gaipi oder emmene Kääääsfondue. Reservatione zum Ässe khasch gärn über Website uns schigge oder immene Grachy ahmälde. Dr Bätsch isch das Johr e Bändeli und das holsch am bim Källerabstiigs Checkpoint an dr Claraschdrooos oder am Wettstaiblatz ab de 6se bis am 2am Moorge. Dängsch drah, mir hänn- und könne KEINI Bändeli am Yihgang bi uns im Käller ussstelle.

Mr freue uns uff Euch. Bis gly im Grachykäller!


Offizielle Mediemitttailig:

Klein aber fein – der 28. Kleinbasler Kellerabstieg findet am 6. November statt.

Als kleiner aber feiner Kellerabstieg darf man in diesem Jahr den Kleinbasler Traditionsanlass
bezeichnen. Das Gesundheitsdepartement Basel-Stadt hat den Anlass offiziell bewilligt und das OK in
den notwenigen Vorbereitungen für eine sichere Durchführung gut beraten. Der Anlass findet in diesem
Jahr jedoch mit weniger teilnehmenden Fasnachtsvereinen statt. Die Fasnachtskeller öffnen ihre
Räumlichkeiten am 6. November 2021 ab 18.00 Uhr.

Der Anlass wird als 3G Veranstaltung durchgeführt und alle interessierten Besucherinnen und Besucher
sind verpflichtet das COVID-19-Zertifikat inklusive einem amtlichen Ausweis zur Feststellung der Identität
an einem der beiden Pre-Check-Zentren des Kleinbasler Kellerabstiegs prüfen zu lassen und das
Kontrollband dort zu beziehen. Die Pre-Check-Zentren öffnen am Samstag, 6. November 2021 um 17:30 Uhr.

Standorte der Pre-Check-Zentren
• Clarastrasse, vis-à-vis Coop Europe, vor dem Polizeiposten
• Wettsteinplatz, Theodorsparkanlage

Alle teilnehmenden Vereine freuen sich in diesem Jahr besonders auf einen Besuch in den
Räumlichkeiten und auf ein gediegenes Stelldichein der Kleinbasler Fasnachtsszene.

Folgende Vereine werden am 28. Kleinbasler Kellerabstieg teilnehmen:
Die Antygge 1969
Feuerwehrverein BS
FUNatiker Basel
Grachsymphoniker
Nego Rhygass 1958
Räpplispalter
Schnurebegge
Stenzer Gugge 1963
zem Horburgschluggi

Der offizielle Plan der geöffneten Lokalitäten sowie die Übersicht des kulinarischen Angebots wird ab 1.
November 2021 über die Social-Media-Kanäle der teilnehmenden Fasnachtsvereine publiziert.

Die Fasnachtsgesellschaft «die Antygge» zeichnen sich in diesem Jahr für die Organisation des 28.
Kellerabstiegs verantwortlich.

OK Kleinbasler Kellerabstieg
Weitere Informationen:
Frau Dominique Farner, Fasnachtsgesellschaft «die Antygge»